Einsatz, 22.01.2018

zurück

Am 22.01.2018 wurde die FF Oetzerau zu früher Morgenstunde mittels Pager zu einem Einsatz gerufen.
Ein Baum löste sich von einer Böschung und stürzte auf die L237.
Die FF Oetzerau beseitigte den Baum und rückte in das Gerätehaus ein.

Einsatzleiter: OBI Ronald Auer

Weiters wurde die FF Oetzerau zu einem Einsatz in der Nähe des ehemaligen Gasthauses Auenstein gerufen.
Hier stürzte wiederum ein Baum auf die L237. Dieser wurde von den Mitarbeitern des Landes Tirol beseitigt.
Die FF Oetzerau regelte den Verkehr.

Einsatzleiter: OBI Ronald Auer

Weiters wurde die FF Oetzerau zu einer Hilfeleistung gerufen.
Bei diesem Einsatz wurde ein Dach eines Wohnhauses vom Schnee befreit.

Einsatzleiter: LM Sandro Cagol

zurück