Kaminbrand Mühlau

19.02.2017

zurück

Am 19.02.2017 wurde die Feuerwehr Oetzerau und die Feuerwehr Oetz mittels Sirenenalarmierung zu einem Kaminbrand alarmiert.
Es wurde der Einsatz abgearbeitet und der Kaminkehrer verständigt, nach ca. 2 Stunden rückte die FF Oetzerau wieder in das Gerätehaus ein.

Einsatzleiter: BI Ronald Auer
Anwesend: ABI Bernhard Fischer, Feuerwehr Oetzerau 17 Mann, Feuerwehr Oetz, Kaminkehrer Peter Amprosi